Contact

admin

About Me · Send mail to the author(s) E-mail · Twitter

At GROSSWEBER we practice what we preach. We offer trainings for modern software technologies like Behavior Driven Development, Clean Code and Git. Our staff is fluent in a variety of languages, including English.

Feed Icon

Tags

Open Source Projects

Archives

Blogs of friends

Now playing [?]

Error retrieving information from external service.
Audioscrobbler/Last.fm

ClustrMap

Rezept: Waffelsoße

Posted in Recipes (German) at Tuesday, May 02, 2006 12:12 AM W. Europe Daylight Time

Ein schönes Rezept meines Freundes Markus, passt sehr gut zu selbstgemachten Waffeln.

Für ca. 200 ml Soße braucht man:

  • 70 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 5 cl Schnappes (mit Billigrum (40%) hats jedenfalls gebrannt wie Zunder), leckerer ist wahrscheinlich Cointreau
  • 7 cl Blutorangensaft (z. B. vom Penny-Markt aus dem Kühlregal)

Butter zerlassen, mit Schneebesen schaumig rühren und dann den Zucker hinzugeben. Alles weiterrühren, bis alles noch schaumiger wird und der Zucker anfängt zu karamelisieren. Jetzt den Schnaps in den Butter-Zucker-Schaum geben und sofort anzünden, ein toller Spaß! Wenn alles ausgebrannt ist (und die Küche noch steht) den Blutorangensaft hinzugeben und weiterrühren. Die Suppe solange einkochen lassen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Es sollte nicht ganz zäh sein, aber auch nicht so dünn wie Wasser.

All comments require the approval of the site owner before being displayed.
(will show your gravatar icon)
 
[Captcha]Enter the code shown (prevents robots):

Live Comment Preview