Contact

admin

About Me · Send mail to the author(s) E-mail · Twitter

At GROSSWEBER we practice what we preach. We offer trainings for modern software technologies like Behavior Driven Development, Clean Code and Git. Our staff is fluent in a variety of languages, including English.

Feed Icon

Tags

Open Source Projects

Archives

Blogs of friends

Now playing [?]

Error retrieving information from external service.
Audioscrobbler/Last.fm

ClustrMap

Rezept: Risotto mit Chili-Honig-Hähnchenbrust

Posted in Recipes (German) at Tuesday, October 31, 2006 12:34 PM W. Europe Standard Time
  • 1 Briefchen Safranfäden
  • 3 EL Butter
  • 2 Schalotten, fein gewürfelt
  • 250 g Arborio-Reis (italenischer Rundkornreis)
  • 1 Tüte Studentenfutter
  • 100 ml Apfelsaft
  • Sonnenblumenöl
  • 500 ml Hühner- oder Gemüsebrühe
  • 100 ml trockener Weißwein
  • 1/2 Becher Sahne
  • Hähnchenbrustfilet
  • Honig
  • Chilipulver
  • Salz, Pfeffer

Hähnchenbrustfilets waschen, salzen, mit ein wenig Chilipulver einreiben und mit Honig bestreichen. Beiseite stellen. Sahne steif schlagen und kaltstellen. Nüsse und Rosinen des Studentfutters trennen. Die Rosinen in Apfelsaft einweichen und kurz aufkochen. Nüsse grob hacken und in Sonnenblumenöl anrosten. Die Safranfäden in einer kleinen Tasse mit 1 EL kochendem Wasser übergießen und ziehen lassen.

1 EL Butter in einem Topf zergehen lassen und die Schalotten darin glasig dünsten. Den Reis einrühren und ca. 2 min andünsten bis er "schlozig" ist. Wein und Safransud dazugeben und gut verrühren. Köcheln bis der Reis den Wein aufgenommen hat. Die Hälfte der Brühe angießen und 15-20 min unter rühren leicht köcheln. Dabei nach und nach die restliche Brühe dazugeben bis der Reis gar ist (d.h. breiig, aber das einzelne Reiskorn noch bissfest). Nüsse und Rosinen einrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Am Ende die geschlagene Sahne unterheben.

Parallel dazu großzügig Öl und Butter in einer Pfanne zerlassen. Hähnchenbrust braten bis sich eine leckere Färbung einstellt. Evtl. im Ofen warmstellen.

All comments require the approval of the site owner before being displayed.
(will show your gravatar icon)
 
[Captcha]Enter the code shown (prevents robots):

Live Comment Preview