Contact

admin

About Me · Send mail to the author(s) E-mail · Twitter

At GROSSWEBER we practice what we preach. We offer trainings for modern software technologies like Behavior Driven Development, Clean Code and Git. Our staff is fluent in a variety of languages, including English.

Feed Icon

Tags

Open Source Projects

Archives

Blogs of friends

Now playing [?]

Error retrieving information from external service.
Audioscrobbler/Last.fm

ClustrMap

Alpha Centauri: Leider aus und vorbei

Posted in Fun Stuff | NonTech at Monday, February 12, 2007 8:51 PM W. Europe Standard Time

Alpha Centauri mit Prof. Harald Lesch Seit vielen Jahren schaue ich eine Sendung im deutschen Fernsehen besonders gern: Alpha Centauri mit Prof. Harald Lesch. Bereits vor einigen Jahren (damals schrieben wir ein anderes Jahrtausend) bin ich beim nächtlichen Durchzappen der Fernsehsender auf Alpha Centauri aufmerksam geworden. Ich habe die zweite Hälfte einer Sendung, immerhin 7 Minuten, gesehen und war sofort begeistert. Leider habe ich mir damals den Namen der Sendereihe nicht sofort notiert und sie so wieder aus den Augen verloren. Die Sendezeiten aller zwei Wochen donnerstags mitten in der Nacht waren auch nicht mit meinen Lebensgewohnheiten kompatibel. (Mittlerweile läuft die Sendung mittwochs 22:45 Uhr auf BR-alpha.)

Vor zwei Jahren bin ich durch Markus wieder auf Alpha Centauri aufmerksam geworden, weil er sich den Satz DVDs gekauft hatte. Nach dem Durchsehen der DVDs bin ich auch auf die Webseite von Alpha Centauri gestoßen, die ein Archiv aller Sendungen enthält. Seither habe ich den gesamten Bestand abgegrast. Prof. Lesch gelingt es wie keinem zweiten, Informationen rund um astonomische und physikalische Themen innerhalb von 15 Minuten verständlich auf den Punkt zu bringen. Dabei beweist er ein unglaubliches erzählerisches Können und vertraut auf anschauliche Erklärungen anstelle aufwändiger Grafiken. Prof. Lesch bündelt die oft theoretischen wissenschaftlichen Fakten in faszinierenden populärwissenschaftlichen Darstellungen und spannt so den Bogen zwischen zwei Welten. So habe ich mittlerweile ein gutes Gefühl für die verschiedenartigen kosmologischen Vorgänge in unserem Universum bekommen.

Leider werden vorerst keine neuen Folgen von Alpha Centauri produziert. Bis der Bayerische Rundfunk seine Entscheidung hoffentlich überdenkt, gibt es das Archiv mit über 200 Folgen als RealPlayer-Streams. Ich empfehle Real Alternative zum Abspielen des Streams.

Now Playing [?]: Trip to the Andes – Youth – Half moon

Tuesday, February 13, 2007 10:44:39 AM (W. Europe Standard Time, UTC+01:00)
Erst war ich geschockt (kein nächster Stern mehr, auf dem wir womöglich eine zweite Erde aufbauen könnten ;), dann interessiert (wow, diese Serie hört sich interessant an, dann enttäuscht (hey, noch immer keine Antwort von Alex bekommen, den hab ich wohl für immer verprellt), dann motiviert (dieses Stück hochinteressanter Information muss kommentiert werden), dann abwartend (das ist jetzt) und hoffend (auf ein Lebenszeichen). Heute ist zwar nicht Freitag, aber dafür der Dreizehnte; es scheint die Sonne und allen geht es gut! Auf den Sommer!
Christian
Thursday, February 21, 2008 10:30:26 PM (W. Europe Standard Time, UTC+01:00)
Meh!
Schon Februar 2008, und immernoch keine Anzeichen einer neuen Staffel in Sicht.. :(
Was ist das doch für eine Welt in der wir leben! :)
Naja. Dafür gibts noch immer Big Brother, DSDS, erfolglose Prominente im Dschungel, und jetzt dürfen wir sogar Uri Geller ignorieren. Super.

Haraaaaaaaald! Komm zurück! Wir brauchen dich!
jovi
Tuesday, March 18, 2008 5:22:05 PM (W. Europe Standard Time, UTC+01:00)
Ein Großartiger mann hatte das glück ihm live begenen zu können. Als Münchner hatt man halt mal die chache dazu ;)

Zum Thema: Klar ist es schade das keine neuen Alpha centauri sendungen kommen aber bei sovielen Folgen die sie bereits abgedreht haben fragt man sich schon ob Prof.Lesch überhaupt seiner normalen tätigkeit als "Physiker" hintherkommt !
Hierstehtmeinname
Saturday, March 22, 2008 10:26:07 PM (W. Europe Standard Time, UTC+01:00)
Wo sind denn bitte schön all die Sendungen aus dem Archiv??

Die Seite existiert gar nicht!

Hoffentlich wird das Archiv wieder zum Nachschauen freigestellt...
Attitude
Sunday, March 23, 2008 12:37:28 PM (W. Europe Standard Time, UTC+01:00)
Mit der Archivseite aus dem Google-Cache funktioniert es noch. Der BR stellt offenbar gerade die Seite um.
Sunday, March 23, 2008 1:29:12 PM (W. Europe Standard Time, UTC+01:00)
***Alexander Groß: Auf die Cach-Idee bin ich nicht gekommen. Vielen Dank!
Attitude
Friday, April 18, 2008 4:42:41 AM (W. Europe Daylight Time, UTC+02:00)
Wirklich schade, dass im Moment nichts neues mehr gesendet wird! Ich bin ebenfalls seit vielen Jahren Fan der Serie. Ich will nicht hoffen, dass die Serie komplett abgesetzt wird und der BR die Leute nur vertröstet... Andererseits hab ich da auch immer noch den Spruch von Prof. Lesch im Hinterkopf. Auf die Frage, wie lange er das noch machen wolle sagte er: "Da müssen die mich schon aus dem Studio tragen!" :-)

Bleibt einfach zu hoffen, dass es weitergeht. Bis dahin bleibt ja noch das Archiv, welches mittlerweile wieder verfügbar ist.

PS: Wie jovi schon schrieb ist es echt zum Kotzen, dass selbst auf öffentlich-rechtlichen Sendern eigentlich viel zu viel Mist läuft, und echte Perlen wie Alpha Centauri in die Nacht verbannt werden. Abgesehen von der Tatsache, dass ich hier in NRW den BR per DVB-T gar nicht empfangen kann (dafür kriege ich dann halt WDR Düsseldorf, Wuppertal und Duisburg - Schwachsinn hoch 10 aber ein anderes Thema).

Viele Grüße an alle Mitlescher =)
Rob
Wednesday, April 23, 2008 11:22:00 PM (W. Europe Daylight Time, UTC+02:00)
Wieder Hoffnung für Alpha Cntauri!

Okay, ich will keine falschen Vorraussagen machen, aber ich deute es mal so, das es weiter geht!
BR hat seine Internetseite umgestellt, das Archiv ist zumindest schon teilweise unter folgender URL zu finden: http://www.br-online.de/br-alpha/alpha-centauri/alpha-centauri-harald-lesch-astronomie-ID1207836664586.xml

Und von dort kopiere ich einfach mal den Text ganz oben:

In diesem Videoarchiv finden Sie demnächst wieder alle bisher gelaufenen Folgen von alpha-Centauri - in neuen Formaten und besserer Bildqualität! Die Produktionen aus den letzten Jahren sind bereits verfügbar. 2008 werden neue Folgen produziert.

Der letzte Satz: "2008 werden neue Folgen produziert" führt mich zu der Annahme, das es zumindest vorerst weiter geht, wie lange? Wer weiß das schon...

Aber auf jeden Fall freue ich mich darauf (hoffentlich), weiterhin jeden Mittwoch Abend dem ein wenig verrückten Professor zuhören zu können!

Hoffen wir, das das so gemeint ist, wie es da steht und es noch lange mit Alpha Centauri weitergeht!

Gruß Sebastian
Wednesday, April 23, 2008 11:40:47 PM (W. Europe Daylight Time, UTC+02:00)
Das nenn ich gute Nachrichten. Danke für die Information!

Alex
Wednesday, May 07, 2008 7:01:18 PM (W. Europe Daylight Time, UTC+02:00)
Hi,

Der letzte Satz: "2008 werden neue Folgen produziert" - das gibt auch mir wieder Hoffnung. Ich habe die meissten Sendungen per DVD-Recorder mitgeschnitten, und eigene DVD's daraus gemacht. Noch 26 Sendungen fehlen, dann sind die "alten" Staffeln komplett. Im BR-Shop war es mir eindeutig zu teuer, und die Minivideos auf der Homepage des Senders sind ja auch nicht das wahre.
Schade dass solche Sendungen keinen Platz in den anderen Sendern finden. Aber das sinnlose eingelulle der Massen als Ablenkung von den wirklichen Problemen bringt eben mehr Quote.

Gruss Andreas
Andreas
Thursday, May 08, 2008 1:57:34 PM (W. Europe Daylight Time, UTC+02:00)
Wie es aussieht, ist AC im BR am Ende. Ich habe das schon vor etwa einem Jahr vermutet, als die Hiobsbotschaft zu lesen war. Eine Protestkampagne hat nur zu gleichlautenden Vertröstungen des BR geführt. Qualität setzt sich gegen Quote eben nicht durch.
Da Prof. Lesch nun beim ZDF eine Wissenschaftssendung (als Nachfolger von Bublath) übernehmen wird, steigt das Niveau (nach Blutbad) im Öffentlich Rechtlichen Fernsehen. Ich hoffe nur, dass Prof. Lesch seinen Stil bewahrt und lange genug durchhält - ich bin schon sehr gespannt. Die AC-Sendungen sind übrigens (alle bis auf 1) in der BR-Alpha Videothek/Archiv zu finden - inzwischen mit guter Qualität.

Es freut mich, dass die Fangemeinde nicht schweigt (s. diese Liste)!

Manfred
Manfred Korn
All comments require the approval of the site owner before being displayed.
(will show your gravatar icon)
 
[Captcha]Enter the code shown (prevents robots):

Live Comment Preview